Deep Time Walk: Unser Platz in der Geschichte

Erforsche den Klimanotstand auf einer transformativen Wanderung, die die Teilnehmenden in eine tiefe Verbindung mit der Welt führt, die mehr ist als nur menschlich.

Ein Deep Time Walk ist eine transformative Reise durch 4,6 Milliarden Jahre Erdgeschichte auf einem 4,6 km langen geführten Spaziergang. Er ist eine Einladung, die Welt mit anderen Augen zu sehen und ermutigt zu positivem Handeln und zum Einsatz für eine regenerative Erde.

Wie man einen Deep Time Walk nutzt

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Deep Time Walk zu erleben:

  • Melde dich für einen unserer Community Walks an, einzeln oder mit Freunden und Familie
  • Integriere einen Deep Time Walk in eine Veranstaltung, eine Konferenz oder eine Teambuilding-Klausur
  • Nutze den Deep Time Walk, um Gespräche über Nachhaltigkeit und Klimawandel anzustoßen und deine Nachhaltigkeitsinitiativen in Gang zu bringen. Ideal für Gemeinden, Unternehmen, Schulen, Universitäten und Organisationen!
  • Kombiniere den Deep Time Walk mit einer Klimabewusstseinsinitiative oder einem Klimatraining wie Climate Fresk oder Klimafit für nachhaltige Zukünfte.
  • Frag uns, ob wir ein Klimatraining oder ein Klimabewusstseins-Programm für deine Organisation entwerfen können, das einen Deep Time Walk mit maßgeschneiderten Übungen und Aktivitäten beinhaltet.

Was ist der Deep Time Walk?

Ein Deep Time Walk (DTW) ist eine transformative Reise durch 4,6 Milliarden Jahre Erdgeschichte.
Es handelt sich um einen 4,6 km langen erzählten Spaziergang, bei dem jeder zurückgelegte Meter einer Million Jahre entspricht. Diese Erfahrung verwandelt die Zeit in Raum und lädt die Teilnehmer/innen ein, die Welt anders wahrzunehmen. Durch die Erfahrung des Gehens und der Verbindung mit den Sinnen, durch das Hören auf die Veränderungen, die im Laufe der Erdgeschichte stattgefunden haben, und durch interaktive Übungen in kleinen Gruppen haben Einzelpersonen und Gruppen die Möglichkeit, sich wieder mit der natürlichen Welt, die uns erhält, zu verbinden und darüber nachzudenken, wie wir darauf reagieren könnten.

Indem wir die „Geostory“ oder die Geschichte unseres Planeten Erde durch unsere Schritte verstehen, werden wir uns des Ausmaßes der Erdgeschichte und der Entwicklung der Lebewesen bewusst sowie des Einflusses des Menschen, der erst ganz am Ende der Geschichte auftaucht und im Kontext von 4,6 Milliarden Jahren vergleichsweise neu ist.

Von der Entstehung des Sonnensystems bis zum Massenaussterben, der Entstehung des Mondes, der Ozeane, der Atmosphäre, der frühen Entwicklung des einzelligen Lebens, der Plattentektonik, des vielzelligen Lebens und der Ankunft unserer Spezies: der Menschen – nur in den letzten 20 Zentimetern – deckt ein Deep Time Walk einige der wichtigsten Ereignisse der Erdgeschichte ab.

Der Deep Time Walk wurde von Stephan Harding (Schumacher College, UK) und Sergio Maraschin entwickelt und ist Teil des Deep Time Walk Project.

Struktur des Deep Time Walk

Beim Deep Time Walk dreht sich… alles ums Laufen! Als eigenständige Veranstaltung dauert er 2,5 Stunden und ist in etwa so aufgebaut:

  • Die Teilnehmer sind eingeladen, pünktlich am Startort zu erscheinen. Manchmal ist das ein Ort in der Natur, manchmal beginnen wir die Veranstaltung in einem örtlichen Café und nehmen uns Zeit, andere zu treffen, bevor wir losgehen.
  • Gemeinsam gehen wir eine Route mit regelmäßigen kurzen Stopps, an denen der Moderator dich durch einige der bedeutendsten Ereignisse und wichtigsten Umwälzungen in der Erdgeschichte führt – von der Entstehung des Sonnensystems bis zur Entstehung unserer Spezies und unserem Einfluss auf die Erde.
  • Zwischen den einzelnen Stationen bist du eingeladen, dich in kleinen Gruppen an Diskussionen und Überlegungen zu beteiligen.
  • Am Ende des Spaziergangs werden wir die wichtigsten Erkenntnisse besprechen und Bereiche identifizieren, in denen wir individuell und gemeinsam etwas bewirken können.

Der Deep Time Walk kann mit Klimabewusstseinsinitiativen oder Klimatrainings wie Climate Fresk oder Klimafit für nachhaltige Zukünfte sowie mit maßgeschneiderten Retreats und strategischen Planungssitzungen kombiniert werden.

Die Wanderung und die zusätzlichen Module können entsprechend angepasst werden, sodass die Struktur je nach deinen Bedürfnissen etwas anders aussehen kann.

Lernziele

Am Ende dieses Workshops wirst du:

  • ein besseres Verständnis für die außergewöhnliche Geschichte der Erde haben
  • ein besseres Verständnis dafür haben, wie die Erde als System funktioniert und welche Rolle wir in diesem System spielen
  • Über das Gehörte nachdenken
  • Dich mit anderen in der Gruppe austauschen und Ideen entwickeln
  • Erfahre, wie persönliche Entscheidungen und Handlungen einen Unterschied machen können
  • Tausche dich über wirkungsvolle individuelle und kollektive Aktionen aus.

Bei Gruppenworkshops und maßgeschneiderten Veranstaltungen hast du außerdem die Möglichkeit:

  • Maßgeschneiderte Diskussionen, die den Bedürfnissen deiner Organisation entsprechen
  • Alle Teilnehmer/innen sind jetzt auf der gleichen Seite und bereit für sinnvolle Diskussionen über Lösungen und Aktionen!

Für wen ist der Deep Time Walk geeignet?

  • Alle, die neugierig sind auf die Geschichte der Erde und wie wir Menschen in diese Geschichte „passen“.
  • Alle, die sich wieder mit der Natur verbinden wollen, um über den Klimawandel und die Umweltzerstörung aus neuen Perspektiven nachzudenken
  • Jeder, der Gedanken, Ideen und Inspiration mit anderen in seiner Gemeinde austauschen möchte
  • Diejenigen, die sich bereits gut mit dem Klimawandel auskennen und ihr Denken mit der natürlichen Welt verbinden wollen
  • Nachhaltigkeits- und ESR-Fachleute, die neue Wege finden wollen, um intern und extern Gespräche über den Klimawandel und Nachhaltigkeit zu führen
  • Gruppen wie Gemeinden, Schulen, Universitäten und Unternehmen, die Klimainitiativen und Nachhaltigkeitsveranstaltungen mit einer multisensorischen Erfahrung anstoßen wollen.

AUF EINEN BLICK

Art der Veranstaltung:
Kommentierte Wanderung

Dauer:
2,5 Stunden

Format:
Vor Ort

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung

Sprache:
Deutsch oder Englisch

Teilnahmegebühr:
Einzelheiten zur Gebühr →

Moderatorin:
Suzanne Whitby von Whitby’s Sustainability

Ort:
Unterschiedlich

Angesprochene Zielgruppe:

  • Jeder, der die Klimakrise aus einer neuen Perspektive verstehen möchte
  • Einzelpersonen und Gruppen, die sich für die Geschichte der Erde und die Rolle des Menschen interessieren
  • Gruppen, die Klimabewusstsein mit Teambildung, Nachhaltigkeitsinitiativen oder Schulungen zum Klimawandel verbinden wollen

Preisrichtlinien

Wenn du als Einzelperson einen Platz in einem unserer Kurse buchen möchtest, sieh dir bitte unsere kommenden Veranstaltungen an.

Wenn du daran interessiert bist, ein Training für deine Gruppe, deine Universität oder Schule, dein Unternehmen oder deine Organisation zu veranstalten, geben wir dir gerne einen Überblick über die Preise. Fülle einfach dieses Formular aus und wir setzen uns mit dir in Verbindung.

Ich möchte einen Platz in einem Trainingskurs für eine oder mehrere Personen buchen.

Siehe Offene Kurse

Ich möchte eine Gruppenschulung für Menschen in meiner Gemeinde, meinem Unternehmen, meiner Universität, meiner Schule oder meiner Organisation organisieren.

Preise anfragen

|

Die Wissenschaft, die dem Deep Time Walk zugrunde liegt, macht ihn zu einer äußerst wertvollen Ressource für die ganzheitliche Bildung und er verdient es, in Schulen und Universitäten weit verbreitet zu werden.

James Lovelock
Earth scientist

|

Wir haben den Deep Time Walk durchlaufen und dabei Ökologie, Atmosphäre und die Schönheit der Erde erlebt… alles in wenigen Schritten. Gegen Ende kam der Mensch dazu und die Dinge waren außergewöhnlich, bis klar wurde, wie wir das Klima der Erde verändern. Gut geeignet, um Diskussionen und Gedanken anzuregen.

Jessica
Sekundarschullehrerin

Nächste Schritte

Bist du neugierig auf unsere Klimabewusstseinsschulungen, Workshops und Erfahrungen? Möchtest du ein unverbindliches Gespräch darüber führen, wie wir dich und deine Gruppe unterstützen können? Lass uns ein Treffen vereinbaren und darüber reden.

Du kannst auch:

Finde einen lokalen Deep Time Walk und melde dich als Einzelperson an

Kontaktiere uns, um zu erfahren, wie du einen Deep Time Walk für deine Gemeinde oder Gruppe organisieren kannst

Nimm Kontakt mit uns auf, um zu erfahren, wie wir den Deep Time Walk als Teil einer Veranstaltung, eines Workshops oder eines Retreats gestalten können

Preise anfragen

Wenn du möchtest, dass wir dir Preisinformationen für den Deep Time Walk schicken, fülle bitte das untenstehende Formular aus. Du kannst auch einen Termin vereinbaren, um deine Anforderungen zu besprechen, damit wir dir ein individuelles Angebot für deine Gruppe machen können.

Bestätige

Ich interessiere mich für

Das könnte dich auch interessieren

Klimafit für nachhaltige Zukünfteg
Climate Fresk: das Klimapuzzle zusammensetzen
Deep Time Walk: Unser Platz in der Geschichte
Maßgeschneiderte Schulungen und Programme